Reflexe die noch bestehen sorgen für Lernstörungen?!

Wie hier schon angesprochen, werden in der Fachwelt verschiedene Einflüsse und Gründe als Ursachen für Lernstörungen diskutiert. Eine mögliche Ursache sind noch bestehende frühkindliche Reflexe. „Reflexe sind nicht willentlich steuerbare, immer gleichbleibende Muskelreaktionen auf Reize, die für den Reifungsprozess im Mutterleib und im ersten Lebensjahr wichtig sind. Sie bewirken, dass Grob- und Feinmotorik ausreichend entwickelt …

Reflexe die noch bestehen sorgen für Lernstörungen?! Weiterlesen »