Wünscht du dir coole Kids statt Stress und Verweigerung und die Zuversicht, dass es das Schuljahr gut schafft? Lass´uns dein Kind in Balance bringen! Ruf mich an 0174 – 92 98 739!
Wünscht du dir coole Kids statt Stress und Verweigerung und die Zuversicht, dass es das Schuljahr gut schafft? Lass´uns dein Kind in Balance bringen! Ruf mich an 0174 – 92 98 739!
Wünscht du dir coole Kids statt Stress und Verweigerung und die Zuversicht, dass es das Schuljahr gut schafft? Lass´uns dein Kind in Balance bringen! Ruf mich an 0174 – 92 98 739!
Wünscht du dir coole Kids statt Stress und Verweigerung und die Zuversicht, dass es das Schuljahr gut schafft? Lass´uns dein Kind in Balance bringen! Ruf mich an 0174 – 92 98 739!

Mit Zitronenmelisse ausgeglichen durch den Alltag

Vielfach wuchert die Zitronenmelisse fröhlich die  Gärten zu und wir könnten noch alle Nachbarn mit den aromatischen Blättern für die Winterteemischung versorgen.

Haben Sie schon mal dran gedacht leckeren Sirup daraus zu „zaubern“, der ebenfalls alle Inhaltsstoffe in sich vereint, lecker schmeckt und sich obendrein als Mitbringsel wunderbar eignet?!

Hier das bewährte Siruprezept für die nächste Saison:

 1 Liter Wasser

1 kg Zucker oder Honig

Zitronenmelisse, 4 handvoll Blätter

1 dl Zitronensaft

Das Wasser mit dem Zucker 10 Minuten lang kochen,danach heiss über die Kräuter giessen, Zitronensaft zugeben. 24 Stunden stehen lassen, absieben und in gut schliessende Flaschen oder Gläser abfüllen.

Dieses Rezept eignet sich ebenso für Pfefferminzsirup.

Verwendung: Verdünnen Sie ihn mit Wasser oder verfeinern Sie auch mal Ihren Prosecco mit einem Schuß des Zitronenmelissensirups. Hervorragend eignet er sich auch zum Verfeinern von Smoothies, Süßspeisen oder über Eiscreme.

Zitronenmelisse hat folgende körperliche Wirkungen: beruhigend, krampflösend, antiviral,schweißtreibend, bei Verdauungsbeschwerden

Zitronenmelisse und die seelische Wirkung: Zitronenmelisse ist krampflösend und entspannend. Wird bei Ängsten, Depressionen, Reizbarkeit und Nervosität eingesetzt. Bei Schilddrüsenfunktionsstörungen bitte den behandelnden Arzt befragen und Werte regelmäßig kontrollieren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.